Valuu: das Angebot der Finanzierungsplattform wächst

Was im Februar 2019 als Hypothekenvermittlung für Privatpersonen begonnen hat, weitet sich mehr und mehr zu einer vielseitigen Finanzierungsplattform aus: Seit dem Sommer 2021 bietet Valuu auch einen Zugang für Vetriebspartner und die Vermittlung von Privatkrediten an.

Beitrag auf Fintechnews.ch - 25.11.2021

Die beiden neuen Angebote sind gut angelaufen, viele kleine und grosse Beratungsunternehmen haben sich bereits als Vetriebspartner auf «Valuu Pro» angemeldet. Auch der Bereich Privatkredit wächst: Zu den ersten Partnern Migros Bank, BANK-now, cashgate, eny Finance und goodfinance ist jüngst LEND dazugestossen. Thomas Jakob, Leiter von Valuu, ist zufrieden: «Es war von Anfang an unsere Ambition, eine Finanzierungsplattform für verschiedene Zielgruppen und Produkte aufzubauen. Mit Valuu Pro und der Privatkreditvermittlung erschliessen wir uns jetzt weitere Segmente im B2B- und B2C-Bereich.» Wie die Hypothekenvermittlung wird Valuu auch die neuen Angebote kontinuierlich ausbauen und optimieren – im engen Austausch mit den Partner:innen und Nutzer:innen. Als unabhängige Plattform ist Valuu offen für alle Unternehmen und freut sich über viele weitere Kooperationen. 

Valuu Pro – das B2B-Angebot

Valuu Pro richtet sich an Unternehmen im Finanz- und Versicherungsbereich wie beispielsweise Makler:innen, Finanzberater:innen oder spezialisierte Hypothekarberater:innen. Diese können sich als Vertriebspartner:innen registrieren lassen und das einfache Suchen, Vergleichen und Abschliessen von Hypotheken für ihre Kund:innen nutzen. Für ihre erfolgreiche Vermittlungstätigkeit erhalten sie attraktive Provisionen. «Die Rückmeldungen unserer Vetriebspartner sind sehr positiv. Dank Valuu können sie ihre Beratungsqualität erhöhen und ihre Kunden können von den Top-Angeboten profitieren», sagt Thomas Jakob. 

Privatkredit beantragen in zehn Minuten 

Die neue Privatkreditvermittlung funktioniert ähnlich wie die Hypothekenvermittlung: einmal Antragsdaten erfassen, mehrere Angebote erhalten, vergleichen und Antrag an den Kreditgeber der Wahl schicken. Innerhalb weniger Tage liegt dann der Kreditentscheid vor. Das Antragsformular ist dabei so einfach gestaltet, dass der Antrag in zehn Minuten erledigt ist. Auch das Vergleichen ist ein Kinderspiel, wie Thomas Jakob betont: «Wir legen grössten Wert auf Transparenz und echte Vergleichbarkeit. Nutzerinnen und Nutzer können sofort sehen, wie hoch die Monatsraten und die gesamten Zinskosten der verschiedenen Angebote sind. Auch Zusatzleistungen wie kostenlose Ratenaufschübe oder Kreditversicherungen sind klar ersichtlich.» Gut zu wissen: Die Kreditsuche auf Valuu löst keinen Eintrag bei der Zentralstelle für Kreditinformationen (ZEK) aus. Erst wenn ein Kredit über Valuu beantragt wird und der gewählte Kreditgeber den Antrag prüft, wird dies bei der ZEK erfasst. 

Hypothekenvolumen: über 500 Millionen

Die Online-Hypothekenvermittlung ist nach wie vor das Kerngeschäft von Valuu und verzeichnet seit Beginn ein starkes Wachstum. Im ersten Geschäftsjahr – Februar 2019 bis Februar 2020 – belief sich das vermittelte Hypothekarvolumen auf rund 100 Millionen Franken. In den darauffolgenden eineinhalb Jahren stieg dieser Wert auf über 500 Millionen Franken an. Die Abschluss-Kurve soll aber noch steiler werden, denn das Ziel von Valuu ist es, DIE Schweizer Vergleichs- und Abschlussplattform zu werden. So wird auch 2022 sowohl der B2B- als auch den B2C-Bereich stetig ausgebaut werden, um den Vertriebspartner:innen und Kund:innen ein immer besseres Erlebnis zu bieten.

Hypothek suchen, vergleichen
und abschliessen.

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.
Wellen Bild