Bonität

Die Bonität ist die Fähigkeit eines Kreditnehmers, die aufgenommenen Schulden (z.B. einen Privatkredit) zurückbezahlen zu können. Die Bonität wird in der Kreditprüfung bestimmt und setzt sich aus der Kreditfähigkeit (kann der Kunde zurückzahlen) und der Kreditwürdigkeit (will der Kunden zurückzahlen) eines Schuldners zusammen.

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.